Dr. med. Eva Busseeva bussse 3239 466

Fachärztin für Frauenheilkunde u. Geburtshilfe,
Weiterbildung Schwerpunkt gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin
Psychosomatische Grundversorgung

Curriculum Vitae

  • 1996–2002 Studium der Humanmedizin an der Universität GH Essen
  • 2001–2002 Praktisches Jahr am Elisabeth-Krankenhaus Essen(Chirurgie, Innere Medizin, Wahlfach: Gynäkologie)
  • 2003–2004 Ärztin im Praktikum im Elisabeth-Krankenhaus Essen Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe
  • 2005 Promotion an der Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin des Universitätsklinikums Essen unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. med. J. Peters, Thema: „Einfluss prophylaktisch angewandter intravenöser Antiemetika auf postoperative Nausea, Emesis und Befindlichkeit bei episkleraler Strahlenträgerimplantation“
  • 2004–2008 Assistenzärztin im Elisabeth-Krankenhaus Essen, Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe
  • 04.2008 Prüfung zur Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe vor der Ärztekammer Nordrhein
  • 2009–2014 Oberärztin im Ev. Krankenhaus BETHESDA zu Duisburg, Frauenklinik I
  • 2015–2016 Gynäkologisches Kath. Klinikum Oberhausen
  • 2016–2017 Angestellte Fachärztin in der
    Praxis Dr. med. Kleemann in Mülheim
    Praxis Dres med. Streuter/von Kopp-Colomb in Essen
    Praxis Dr. med. Mennig in Essen
  • seit 05.2017 Fakultative Weiterbildung 'Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin´ in der Kinderwunschpraxis Gelsenkirchen Dres. med. Czeromin und Walter-Göbel

Events

 

Information evenings

Tuesday 28.05.2019
Thursday 27.06.2019
Tuesday 23.07.2019
Thursday 22.08.2019
Start: 7:30 p.m.
Further dates + information »
 
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
Ok