TESE (Testicular Sperm Extraction)

Sind in der Samenflüssigkeit des Ehemannes keine Spermien zu finden, besteht oft die Möglichkeit, Spermien aus Hodengewebe zu isolieren. Diese können dann für eine Befruchtung außerhalb des Körpers durch Anwendung der ICSI- Methode verwendet werden.

Zur Gewinnung von Spermien aus Hodengewebe pflegen wir eine enge Kooperation mit den beiden Andrologen unserer Arbeitsgruppe, Dr. Beckerling und Dr. Rembrink. Aber auch mit anderen Urologen arbeiten wir zusammen.

Die Hodengewebeprobe erfolgt in einer kurzen Narkose im OP der urologischen Praxis. Bereits während der OP bereiten unsere Labormitarbeiter in der urologischen Praxis die Hodengewebeproben auf, um die vorhandenen Spermien aus den Samenkanälchen isolieren und für das Einfrieren (Kryokonservierung) aufbereiten zu können. Durch diese enge Zusammenarbeit erfährt der Arzt noch beim Operieren, ob genügend Spermien vorhanden sind. Somit kann der OP-Umfang möglichst gering gehalten werden. Neben der Spermiengewinnung dient die Hodengewebeprobe auch der Ursachenklärung, warum keine Spermien in der Samenflüssigkeit vorhanden sind. Dazu werden Proben aus beiden Hoden zu einer Gewebeuntersuchung zu Prof. Schulze in die Abteilung für Andrologie der Universitätsklinik Eppendorf nach Hamburg geschickt.

Noch vor seiner Entlassung aus der urologischen Praxis geben unsere Labormitarbeiter dem Patienten Auskunft über die Anzahl und Qualität der isolierten Samenzellen.

Soll Hodengewebe in einer anderen urologischen Praxis oder in einem Krankenhaus entnommen werden, können die Proben in von uns zur Verfügung gestellten Transportbehältern in unser Labor transportiert werden. Danach können dann die Aufbereitung des Hodengewebes und die Kryokonservierung in unserer Praxis erfolgen.

Veranstaltungen

 

Informationsabende

Donnerstag 29.11.2018
Donnerstag 24.01.2019
Dienstag 26.02.2019
Donnerstag 28.03.2019
Beginn jeweils um 19.30 Uhr
Weitere Termine und Infos » 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok