Liebe Patientinnen und Patienten,

aufgrund der aktuellen Corona-Situation in Deutschland bitten wir Sie folgende Hinweise zu beachten:

  • Sollten Sie Symptome eines Atemwegsinfektes oder grippalen Infektes wie Husten, Schnupfen, Fieber, Muskel- und Gelenkschmerzen haben, bitten wir Sie, uns unbedingt VOR Betreten der Praxis telefonisch zu kontaktieren.
  • Im Falle von vorherigen Aufenthalten in Risikogebieten», nehmen Sie bitte ebenfalls VOR Ihrem Termin telefonisch Kontakt mit uns auf.
  • Des Weiteren bitten wir Sie möglichst auf Begleitpersonen, die für die Behandlung nicht zwingend erforderlich sind, zu verzichten. Dies gilt für Kinder und Erwachsene.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir bis auf weiteres keine neuen Therapiezyklen beginnen.

Änderungen im Praxisablauf:

Unsere Praxis ist bis auf weiteres nur in der Zeit MO bis FR von 07:00 bis 14:00 Uhr telefonisch erreichbar.

Gestrichen ist die „freie Sprechstunde“ MO bis FR von 07:00 bis 09:00 Uhr. Bitte vereinbaren Sie für jeden Besuch einen Termin. Durchgeführt werden Basisuntersuchungen außerhalb von Therapiezyklen. Damit wollen wir sicherstellen, dass immer nur wenige Patienten in der Praxis sind und wir den empfohlenen Mindestabstand sicherstellen können.

Persönliche Gesprächstermine sollen wenn irgend möglich vermieden werden. Ab sofort bieten wir eine Videosprechstunde an. Bitte kontaktieren Sie uns per Mail an info@kinderwunsch-gelsenkirchen.de, wenn Sie eine Terminvereinbarung (auch für Erstgespräche) wünschen.

Nach Ende der behördlich verordneten Kontakteinschränkung können wir den Start von Therapiezyklen neu entscheiden. In der Zeit nach der Kontakteinschränkung wollen wir sicher sein, dass wir gestartete Therapiezyklen auch zu Ende führen können und nicht aus Gründen einer eventuellen Praxisquarantäne abbrechen müssen. Um diese Gefahr möglichst gering zu halten und den Schutz sowohl unserer Patienten als auch des Praxisteams zu gewährleisten, haben wir entsprechende Ausstattungs- und Organisationsmerkmale geschaffen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne telefonisch zur Verfügung.
Wir danken für Ihr Verständnis und Ihre Kooperation.

Ihr Praxisteam

 

Das Erstgespräch

Vor Beginn einer jeden Therapie steht ein ausführliches Paargespräch.

Wir möchten Sie näher kennenlernen, pflegen ein Prinzip der Offenheit und Transparenz und sehen Sie als unsere Partner – auf Augenhöhe!

Unter Einbeziehung Ihrer Vorgeschichte und bereits existierender Vorbefunde ergeben sich oft Hinweise auf Ursachen einer bislang ausgebliebenen Schwangerschaft.

Wir bitten Sie, vorab einen Fragebogen (für sie und ihn) auszufüllen, sodass wir schnell einen Überblick gewinnen können. Wenn Sie möchten, können Sie diesen (Fragebogen Frau » , Fragebogen Mann » ) ausdrucken oder über die Praxis telefonisch, per Fax oder E-Mail anfordern.

Wir erklären Ihnen Möglichkeiten und Grenzen des fortpflanzungsmedizinischen Spektrums in einer vertrauensvollen Atmosphäre. Hier hat jede Frage Platz. Unser Anliegen ist es, dass Sie genau nachvollziehen können, was wir Ihnen raten. Anschließend werden Sie in der Lage sein, sich für, aber auch gegen eine Therapie zu entscheiden.

Sprechen Sie alles, was Sie beschäftigt, direkt an. Scheuen Sie sich nicht, uns Ihre Wünsche und Vorstellungen mitzuteilen.

Darüber hinaus haben wir in weiteren Gesprächen, die sich während des Therapieverlaufes ergeben, immer für Sie ein offenes Ohr.
Auch abends oder am Wochenende, sofern Sie sich einmal Sorgen machen oder unsicher fühlen sollten, sind wir stets als Ansprechpartner über ein Notfallhandy zu erreichen.

Veranstaltungen

 

Informationsabende

Donnerstag 26.03.2020
Findet nicht statt!
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Dienstag 28.04.2020
Donnerstag 28.05.2020
Dienstag 23.06.2020
Beginn jeweils um 19.30 Uhr
Weitere Termine und Infos » 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.