Dr. med. Sandra Stettner

Fachärztin für Frauenheilkunde u. Geburtshilfe,
Weiterbildung Schwerpunkt gynäkologische Endokrinologie
und Reproduktionsmedizin
Psychosomatische Grundversorgung

Dinge sind nie so, wie sie sind, sie sind immer das, was man aus ihnen macht.
Jean Anouilh

Curriculum Vitae

  • 1999-2006 Studium der Humanmedizin an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg,
    Medizinische Fakultät Heidelberg und Mannheim
  • 2007 Promotion am Deutschen Krebsforschungszentrum Heidelberg, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
    Titel der Dissertation:
    „Der Zusammenhang zwischen ausgewählten Lebensmitteln und Nährstoffen und Erkrankungsrisiko beim Mammakarzinom in der EPIC (European Prospective Into Cancer and Nutrition)-Heidelberg Kohorte"
  • 2007-2010 Assistenzärztin im Evangelischen Krankenhaus Ludwigsfelde Teltow bei Berlin, Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe, Brandenburgisches Brustzentrum
  • 2010-2012 Assistenzärztin im Vivantes Klinikum Neukölln, Perinatalzentrum Level1
    Kompetenzzentrum für Diabetes und Schwangerschaft, Prof. Dr. med. K. Vetter
  • 2012-2013 Assistenz-/ Fachärztin im Helios Klinikum Krefeld, Klinik für Frauenheilkunde
    Prof. Dr. med. M. Friedrich
  • 2013 Facharztanerkennung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe in Düsseldorf
    Ärztekammer Nordrhein, im Anschluss Hospitation an verschiedenen reproduktionsmedizinischen Zentren
  • seit 2014 Fakultative Weiterbildung 'Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin´ in der Kinderwunschpraxis Gelsenkirchen Dres. med. Czeromin und Walter-Göbel

 

 

Veranstaltungen

 

Informationsabende

Donnerstag 29.11.2018
Donnerstag 24.01.2019
Dienstag 26.02.2019
Donnerstag 28.03.2019
Beginn jeweils um 19.30 Uhr
Weitere Termine und Infos » 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok